Foren

Aus der Arbeit und Erfahrung heraus wurden die Querschnitts-Themen Forschung, Bildung, Recht, Normung, Nachhaltigkeit festgelegt, mit denen sich der Verband kontinuierlich beschäftigt. Für jedes dieser Themen konnten wir einen Themenpaten gewinnen, der diese mit interessierten Mitgliedern im Themenforum inhaltlich vorantreibt. Sollten Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an berlin@verband3ddruck.berlin

 

Forum Gesundheit

Das Themenforum Gesundheit (Medizin, Lebensqualität) wird geleitet von Dr. Andrea Lietz-Partzsch.

Weitere Informationen folgen in Kürze. Wenn Sie Interesse haben, in diesem Ausschuss mitzuwirken, senden Sie bitte eine Email an: berlin(at)verband3ddruck.berlin

Die Themen u.a.:

  • 3DDruck-Prävention in der Medizin fördern
  • 3DDruck-Effekte in der Gesundheitsökonomie untersuchen
  • Qualität für medizinische 3DDruck-Verfahren sichern
  • Interdisziplinäre Forschung in der Medizin fördern
  • Krankenkassen sichern 3DDruck-Diagnostik und Behandlung
  • Medizin-3DDruck-Labore in der Entwicklungshilfe einsetzen
  • 3DDruck-Technik im Katastrophenschutz verwenden

Forum Forschung

Themenpate: Dr. Stefan Kamlage
Dr. Stefan Kamlage beschäftigt sich seit 2016 mit der 3D-Druck und ist als Transferscout für das Thema Leichtbau im Forschungsbereich PYCO des Fraunhofer IAP für das Projekt Innovation Hub 13 tätig.

 

Themenforum Recht

Themenpate: Dr. Markus Wiedemann
Dr. Markus Wiedemann vertritt als Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Unternehmen in allen Fragen des geistigen Eigentums.

Die Themen u.a.:

  • Recht am eigenen digitalen Datensatz stärken und sichern
  • Wettbewerbsrecht und Gewerbliche Schutzrechte ergänzen
  • „Blockchain“-Lizenzen einsetzen
  • Produkthaftungsrecht anpassen
  • Rechtssicherheit für medizinische 3DDruck-Fertigung gewähren
  • Zulassung von individualisierten Produkten erleichtern

Themenforum Normung

Themenpate: Volker Seibicke
Volker Seibicke arbeitet in leitender Position beim DIN Institut in Berlin.

Themenforum Nachhaltigkeit

Themenpaten: Alice Drooghmans, Marie-Lucie Linde 

Alice Drooghmans – gebürtige Belgierin – ist Betriebswirtin und Unternehmensberaterin. Als Gründerin von Drooghmans International LTD berät sie Unternehmen und Institutionen vor allem bei der Entwicklung von nachhaltigen Geschäftsideen, national und international.

 

 

Foto: Kerstin Jana Kater

Marie-Lucie Linde ist Beraterin für Nachhaltigkeit und Unternehmenskultur sowie Kommunikationsexpertin. Als zertifizierte CSR-Managerin (FA) berät sie Unternehmen bei der Integration von Nachhaltigkeit in eine werteorientierte Unternehmenskultur und -führung.

  • Orientierung und Impulse für eine nachhaltige Entwicklung der 3d-Druck-Branche
  • Entwicklung nachhaltiger Geschäftsideen und Strategien
  • Integration von Nachhaltigkeit in eine werteorientierte Unternehmenskultur und -führung

Schwerpunktthema Medizin

Themenpate: Dr. Andrea Lietz-Partzsch

Dr. Andrea Lietz-Partzsch hat Medizin studiert, hat einen Abschluss in Gesundheitsökonomie und arbeitet als selbständige niedergelassene Augenärztin in Berlin.

Positionspapier

Die Ausschüsse des Verbandes haben dieses Papier erarbeitet. Es ist die Grundlage der Verbandsarbeit in den nächsten Monaten.

Mitglied werden!