Mario Brandenburg MdB

Beirat – Während seines Studiums in Wirtschaftsinformatik arbeitete Mario Brandenburg als Werkstudent und auch Freelancer an verschiedenen Projekten. Nach dem Studium im Jahr 2013 plante er die Gründung eines Startups. Nach wenigen Monaten wurde er jedoch von Europas größtem Softwarekonzern SAP rekrutiert. In verschiedenen Positionen bei SAP konnte er seine technischen IT-Kenntnisse in die Praxis umsetzen und diese mit seinen interkulturellen Kompetenzen kombinieren. Er war für verschiedene Märkte auf unterschiedlichen Kontinenten verantwortlich. Bei SAP ist er seiner Mission, Unternehmen auf dem Weg zur Digitalisierung zu unterstützten, einen Schritt nähergekommen. Seit 2017 ist Herr Brandenburg Bundestagsabgeordneter für die Fraktion der Freien Demokraten und hat sich zum Ziel gesetzt, Deutschland im Bereich moderner Technologien global hervorzuheben.

Mitglied werden!